SHK CHAMPIONS CAMP SACHSEN 2020 erfolgreich abgeschlossen

Das zweite sächsische SHK CHAMPIONS CAMP in Lichtenstein/Sachsen ist am  15.7.2020  erfolgreich  zu  Ende  gegangen.  11  Berufsschüler  aus  dem Sanitär Heizung Klima Handwerk aus ganz Sachsen nahmen auf Einladung des  Landesinnungsverbandes  Fachverband  SHK  Sachsen  und  der  Innung SHK Dresden am 3tägigen Ausbildungs- und Erlebniscamp teil.

Ausbildungsmotivation erleben, Neues lernen, Erfahrungen sammeln, Zusammenhalt und Teamfähigkeit fördern - das waren die Ziele des Camps.

Das  SHK  Champions  Camp  Sachsen  2020  fand  vom  13.  bis  15.  Juli  in  der Geberit Lichtenstein GmbH und in Chemnitz statt. Die Teilnehmer erlebten drei tolle Tage mit nützlichen Praxisschulungen und vielen Erlebnissen, wie Klettern, Grillen, Bowling und einer Pink Floyd-Musikshow.

Unser    SHK-Weltmeistertrainer    André    Schnabel    aus    Leipzig,    sächsischer Vize-Europameister 2018 Paul Schärschmidt aus Markranstädt und Simon Donndorf aus Hessen, deutscher Vertreter des SHK-Handwerks zu den EuroSkills im Januar 2021 in Graz/Österreich motivierten zu guten Ausbildungsleistungen.

Das  Camp  wurde  von den Firmen Geberit,  Oventrop,  Vaillant,  Viessmann und    WILO    SE    unterstützt    und    von    Influencerin    Madita    Brauer (@frauimhandwerk) aus Kalkar und einer Medienagentur medial begleitet.

In Heizungshydraulik und der Montage und Reparatur von Dusch-WCs sind alle Teilnehmer 100%ig fit. Auch MEPLA-Verarbeitung und PE-Schweißen in zwei verschiedenen Verfahren kann jetzt Jeder. Das sind  Fertigkeiten, die über die Berufsausbildung deutlich hinausgehen und die Camp-Teilnehmer beruflich voran bringen.

Nach  den  durchweg  positiven  Bewertungen  sind  sich  alle  Organisatoren einig:  auch  2021  ist  eine  Wiederholung  des  Ausbildungscamps  für  unsere sächsische SHK-Handwerksjugend schon jetzt geplant.